DE / EN

    Talend Migration in Rekordzeit

    Gesicherte Datenintegrationsprozesse für die Stadtwerke Norderstedt in 5 TagenReferenz als PDF

    Ein verlässliches Datenmodell ist für effektives Datenmanagement essenziell. Dafür benötigte es reibungslose Datenintegrationsprozesse, um Daten aus unterschiedlichen Quellen zusammenzuführen. Die Stadtwerke Norderstedt hatte dafür eine Talend OEM-Softwarelösung im Einsatz, deren Wartungsvertrag zum Jahresende 2021 ausläuft. TIMETOACT migrierte innerhalb kürzester Zeit die Talend Data Integration Suite inkl. aller Workflows und Prozesse auf die interne Systemumgebung der Stadtwerke (mit einer Subscriptions-Lizenz) und unterstützt auch in Zukunft als Supportpartner im Bedarfsfall.

    Ausgangssituation:
    • Einsatz einer Whitelabel OEM-Software als Datenintegrationslösung
    • Aufkündigung des Wartungsvertrags zum Jahresende 2021 und damit Ende des primären Supportweges
    Kernanforderung:
    • Reibungslose und zeitnahe Migration von Talend Data Integration Suite weg von der OEM-Lösung hin zur Subscriptions-Lizenz (Direktlizenz) direkt in die Systemumgebung der Stadtwerke Norderstedt.
    Durchführung:
    • Analyse und Risikoabschätzung aller implementierten Funktionen und Prozesse
    • Installation von Talend in der Systemumgebung der Stadtwerke, Import der Prozesse
    • Migration ohne Funktionsverluste nach fünf Tagen abgeschlossen
    Mehrwert:
    • Stadtwerke besitzen eine aktuelle und direkte Talend Subscription-Lizenz auf eigener Systemumgebung
    • Unabhängigkeit vom Softwarehaus 
    • Individualisierungen und Customizing auf Wunsch möglich

    Wir sind der TIMETOACT für die tolle Unterstützung und die schnelle, reibungslose Umsetzung sehr dankbar – ich habe selten so etwas Gutes erlebt.

    Daniel SeeligerIT-Systemintegration und EntwicklungStadtwerke Norderstedt

    Notwendigkeit der zeitnahen Migration der Datenintegrationslösung

    In vielen Unternehmen fallen täglich eine Vielzahl an Unternehmensdaten an, die meist aus unterschiedlichen Quellen stammen. Es gilt diese (un-)strukturierten Daten zu sammeln, zu speichern und zu verwalten, um auf Basis von vertrauenswürdigen Daten Entscheidungen treffen zu können. Damit dies in einem Data Warehouse möglich ist, benötigt es eine funktionsfähige Datenintegrationslösung. Seit Jahren setzen die Stadtwerke Norderstedt für die Integration der Daten des Tochterunternehmens wilhelm.tel GmbH im Rahmen einer Whitelabel OEM-Software auf die Talend Data Integration Suite.

    Talend bietet eine hochskalierbare Architektur für nahezu jede Anwendung oder Datenquelle und wird bei den Stadtwerken als Grundlage für die Datenbewirtschaftung vieler Applikationen in zahlreichen Unternehmensbereichen eingesetzt. Nach sechs Jahren kündigte das Softwarehaus, von der die OEM-Lösung stammt, den Wartungsvertrag zum Jahresende 2021 auf, was gleichzeitig das Ende des primären Supportweges bedeutete. Die Stadtwerke standen nun vor der Herausforderung die bestehende Talend-Lösung auf die eigene Systemumgebung zu migrieren.

    Kernanforderung

    Die Kernanforderung bestand aus einer reibungslosen und zeitnahen Migration von Talend Data Integration Suite weg von der OEM-Lösung hin zur Subscriptions-Lizenz (Direktlizenz) direkt in die Systemumgebung der Stadtwerke Norderstedt.

    Dazu gehörten auch die Analyse und Risikoabschätzung aller implementierten Funktionen und Prozesse, um alle bestehenden Workflows auch nach der Migration sicherzustellen. Zudem sollten die Stadtwerke nach Projektabschluss wieder auf ein umfassendes Supportangebot zurückgreifen können.

    Neben der Migration war es uns wichtig einen Partner zu haben, der uns über den gesamten Prozess hinweg an die Hand nimmt und für Fragen zur Seite steht.

    Daniel SeeligerIT-Systemintegration und EntwicklungStadtwerke Norderstedt

    Schnelle Projektdurchführung ohne Funktionsverluste

    Die Stadtwerke Norderstedt setzten für die Migration auf TIMETOACT als langjähriger Talend-Gold-Partner.

    Die Nutzung einer OEM-Lösung beinhaltet immer das Risiko der Verwendung von Funktionen, die durch das Softwarehaus implementiert wurden und nicht Teil der Originallösung sind. So war vor der Migration eine eingehende Betrachtung der Ausgangssituation notwendig. Dies schließt die Erfassung der individuellen Datenintegrationsprozesse der bestehenden Lösung und ihrer Infrastruktur mit ein. Daraus entstand eine Risikoabschätzung, um nicht nur potenzielle Erweiterungen zu erkennen und zu berücksichtigen, sondern um vor allem den Verlust von Daten- oder Prozessstrukturen zu verhindern. Im Rahmen dessen wurden keine Individualisierungen festgestellt.

    Anschließend folgte die Installation von Talend in der Systemumgebung der Stadtwerke Norderstedt nach Best Practice Vorgaben sowie der Import der Prozesse. Zur Sicherstellung der reibungslosen Funktionsweise von Talend auf der neuen Umgebung und zur Kontrolle der Validität der Daten erfolgte abschließend ein ausführliches Testing aller Prozesse. Fünf Tage genügten, um die Migration früher als geplant ohne Funktionsverluste zum Abschluss zu bringen. Die Stadtwerke können Talend weiterhin in Bezug auf Handhabung und Funktionsweisen wie gewohnt nutzen.

    Wir hatten bereits viel Gutes von der TIMETOACT gehört. Das vorgestellte Projektkonzept hat uns in unseren Kernanforderungen überzeugt – schnelle Umsetzung, angemessener Preisrahmen und Know-how mit der Lösung.

    Stefan MohrFachbereichsleiter IT-Integration & Entwicklungwilhelm.tel GmbH

    Weitere Zusammenarbeit nach Bedarf

    Die Stadtwerke Norderstedt besitzen nun in ihrer Systemumgebung eine aktuelle und direkt über die TIMETOACT als Partner von Talend bezogene Subscriptions-Lizenz. Damit sind sie künftig nicht mehr an eine OEM-Lösung gebunden und damit unabhängig vom Softwarehaus. Das strukturierte Projektvorgehen der Experten der TIMETOACT ermöglichte nicht nur eine reibungslose und sichere Migration, sondern hat das Projekt wie gewünscht schnell zum Abschluss gebracht.

    Individuelle Anpassungen, Erweiterungen und Customizing sind auf Wunsch einfach und schnell umsetzbar, damit die Stadtwerke über die Standardfunktionen hinaus von Talend profitieren kann. Die TIMETOACT steht den Stadtwerken weiterhin als Supportpartner nach Bedarf zur Seite.

    Eingesetzte Technologien:

    Logo Talend

    Die Stadtwerke Norderstedt sind ein modernes Versorgungsunternehmen – aus der Region für die Region. Rund 500 Mitarbeiter*innen engagieren sich täglich für ein gutes Leben in der Stadt. Sie versorgen die Norderstedter mit Strom, Gas, Wasser und Fernwärme und über das eigene Glasfasernetz der wilhelm.tel GmbH auch mit Telefonie, Internet, Kabel-TV und Mobilfunk.

    Sprechen Sie mich gerne an!

    Bernd Nock
    Software Solution Sales TIMETOACT Software & Consulting GmbHKontakt