DE / EN

    Microsoft Azure Synapse Analytics

    Profitieren Sie von den umfangreichen Analytics Funktionen in der Microsoft Azure Cloud.Unverbindlich kontaktieren
    Was ist Microsoft Azure Synapse Analytics?

    Mit Synapse hat Microsoft in der Azure Cloud eine Plattform für alle Aspekte von Analytics bereitgestellt.

    Synapse umfasst innerhalb der Plattform Dienste für die Datenintegration, Datenhaltung in jeglicher Größe und Big Data Analytics. Zusammen mit existierenden Architekturtemplates entsteht in kurzer Zeit für jeden analytischen Anwendungsfall eine Lösung. Dabei unterstützt die Lösung sowohl klassische DWH und BI Lösungen, aber auch unternehmensweite AI und BigData Anforderungen in der Azure Cloud.

    Warum sollte Microsoft Azure Synapse Analytics genutzt werden?

    Umfangreiche Funktionen, um von analytischen Möglichkeiten profitieren zu können.

    Unternehmen, die eine analytische Lösung in der Cloud entwickeln möchten, stehen umfangreiche Funktionen bereit:

    • Data Engineering mit z.B. Apache Spark, eingebauten Konnektoren, programmierfreier Datenintegration oder Data Pipelines
    • Leistungsfähige Datenhaltung in relationalen (SQL) Datenbanken inklusive AI-Funktionen oder Data Lakes mit der Unterstützung für alle Datenquellen und sehr große Datenmengen
    • Umfassender Analytik: beginnend von der Analyse operativer Daten, Streaming-Analytics, Zeitreihen-Analyse und vielen Spielarten von KI bzw. ML

    Wir sind für Sie da.

    Entwicklung | Beratung | Begleitung

    Egal welches Deployment, auch in der Cloud stellen wir für unsere Kunden die passenden Services zusammen, implementieren Datenintegration, analytische Datenmodelle vom Data Warehouse und Data Lake bis zum Data Mart und stellen optisch ansprechende Dashboards mit Power BI bereit.

    • Unsere Experten sind zertifizierte Microsoft-Berater*innen und haben in zahlreichen Projekten in den letzten 15 Jahren ihre Kenntnisse zum Erfolg der Projekte einbringen können. Insbesondere zeichnet uns die Fähigkeit aus, kreative Lösungen zu finden und, wenn notwendig auch „out-of-the Box“ zu denken. Jeder unserer Berater*innen hat mindestens zwei fachliche und technische „Standbeine“ und einen breiten Überblick auf verschiedene Lösungen.