Konzeption individueller Business Intelligence Lösungen

Je nach Situation konzipieren wir den besten Ansatz, um aus Ihren fachlichen, rollenspezifischen Anforderungen eine individuelle Business Intelligence Lösung zu entwickeln.
Jetzt Kontakt aufnehmen.

Eine Plattform für unternehmerische Entscheidungen bereitzustellen ist nicht die Frage von Tools und Technologien, sondern eine gemeinsame Leistung unterschiedlicher Disziplinen. Dafür setzen wir auf Workshops, um sowohl die technischen als auch fachlichen Anforderungen aufzunehmen, die richtige Technologie zu finden und eine individuell auf Sie zugeschnittene Business Intelligence Lösung zu konzipieren.

Workshops zur individuellen Business Intelligence Lösung

  • In den Workshops konzentrieren wir uns zunächst auf die fachlichen Anforderungen und leiten daraus die grundsätzlich notwendigen Fähigkeiten einer Lösung ab. Parallel betrachten wir technische Anforderungen und Restriktionen jedes Kunden.

  • Unsere Erfahrung in verschiedenen Technologien und Aspekten hilft uns dabei, die passende Standardsoftware eines oder mehrerer Hersteller zu identifizieren, Vorteile und Nachteile abzuwägen und Anpassungs- und Entwicklungsaufwände abzuschätzen.

  • Als Ergebnis erhalten wir eine mögliche Lösungsarchitektur als Kombination aus Standardsoftware der führenden Hersteller sowie eine grobe Aufwandsabschätzung für die Realisierung inklusive Vorgehen. 

Themen, die wir in den Workshops ansprechen:

  • Daten: Herkunft, Format, Qualität, Menge

  • Analytics: Reports, Dashboards, Analysen, DataScience

  • Infrastruktur: Vorhanden vs. Strategie / Cloud vs. On-premises

  • Governance, Security, Entwicklung

Unsere Workshops

Je nach Situation ermitteln wir den besten Ansatz, um aus den fachlichen, rollenspezifischen Anforderungen eine individuelle Lösung zu entwickeln. Dazu diskutieren wir in auf den Anforderungsfall zugeschnittenen, standardisierten Workshops alle Details.

Analytics Workshop

Grafik zur Visualisierung des BI Analytics Workshops.
  • Ist-Aufnahme
  • Fachliche Anforderungen
  • Strategische Zielsetzung
  • Stärken- und Schwächen-Analyse
  • Technische Rahmenbedingungen
  • Dokumentation der gewonnenen Informationen
  • Erarbeitung eines maßgeschneiderten Lösungsvorschlags
  • Auswahl von geeigneten Lösungskomponenten

Optional: Planung und Durchführung eines Business Analytics und Data Projektes

Technologie Workshop

Grafik zur Visualisierung des BI Technologie Workshops.
  • Ist-Aufnahme der Technologie und der Herausforderungen
  • Zielsetzung bzgl. Technologie
  • Technische Rahmenbedingungen
  • Dokumentation der gewonnenen Informationen
  • Erarbeitung eines maßgeschneiderten Lösungsvorschlags
  • Auswahl von geeigneten Lösungskomponenten

Optional: Umsetzungsempfehlung

Design Workshop

Grafik zur Visualisierung des BI Design Workshops.
  • Ist-Aufnahme der fachlichen Anforderungen
  • Ist-Aufnahme der bestehenden Technologie und der Herausforderungen
  • Technische Rahmenbedingungen
  • Dokumentation der gewonnenen Informationen
  • Erarbeitung eines maßgeschneiderten Lösungsvorschlags
  • Auswahl von geeigneten Lösungskomponenten

Optional: Umsetzungsempfehlung

Big Data Workshop

Grafik zur Visualisierung des BI Big Data Workshops.
  • Ist-Aufnahme
  • Fachliche Anforderungen
  • Strategische Zielsetzung
  • Stärken- und Schwächen-Analyse
  • Technische Rahmenbedingungen
  • Dokumentation der gewonnenen Informationen
  • Erarbeitung eines maßgeschneiderten Lösungsvorschlags
  • Auswahl von geeigneten Lösungskomponenten

Optional: Planung und Durchführung eines Business Analytics und Data Projektes

Proof-of-Value Workshop

Grafik zur Visualisierung des BI Proof of Value Workshops.

 

Zielsetzung: Der Workshop richtet sich an Unternehmen, die mit Data Science derzeit noch unbekannte Informationen mit grober Zielsetzung aus ihren Daten ermitteln möchten. Der Wert der Information, Qualität und Quantität ist jedoch noch vage, weshalb die initialen Investitionen begrenzt sein sollen.

Inhalt: 

  • Vorstellung / Allgemeines Vorgehen
  • Evaluierung der gesammelten Use Cases
  • Analyse der vorhanden Datenquellen, –mengen und -qualität
  • Auswahl:
    • darzustellende Use Cases
    • zu nutzende analytische Plattform
    • weitere Analysetools
  • Definition der erwarteten Ergebnisse

 

  • Data Preparation
    • Load der Daten
    • Test der Datenqualität und Dokumentation
  • Anwendung statistischer Methoden zur Analyse der Daten (Data Science) im Sinne der definierten Use Cases
  • Konzeptionierung:
    • Implementierungsempfehlung „Big Data“
    • Plattform- und Betriebsempfehlung
    • Dokumentation

Minimum Viable Product (MVP)

Grafik zur Visualisierung des BI Minimum Viable Product (MVP) Workshops.

 

Zielsetzung: Erarbeitung eines Minimum Viable Products (MVP). Dies ist besonders interessant für Unternehmen, die anhand ihrer Daten konkrete erste Erfahrungen mit Data Science im Projekt sammeln möchten. Der MVP kann später mit wenig zusätzlichen Aufwand produktiv gehen, was aber während der Erstellung nicht im Vordergrund steht.

Inhalt: 

  • Analyse der vorhanden Datenquellen, -mengen und -qualität
  • Auswahl:
    • Vorgehensweise, zu nutzende analytische Plattform
    • weitere Analysetools
  • Definition der erwarteten Ergebnisse
  • Data Preparation:
    • Load der Daten
    • Test der Datenqualität und Dokumentation
  • Anwendung statistischer Methoden zur Analyse der Daten (Data Science) im Sinne der definierten Use Cases
  • Einbindung in das Zielsystem
  • Konzeptionierung:
    • Empfehlung für den weiteren Ausbau Plattform- und Betriebsempfehlung Dokumentation

Unsere Services bei der Konzeption individueller Business Intelligence Lösungen

Mit unseren unterschiedlichen Ansätzen adressieren wir die häufigsten Herausforderungen von Unternehmen bei den Entscheidungen im Rahmen einer analytischen Lösung und lassen uns von den fachlichen Anforderungen leiten, die sich aus der Rolle in der Fachabteilung ergeben. 

Lösung

Sie bekommen durch uns eine Lösung auf Basis Ihrer Anforderungen vorgestellt, mit der Sie Ihre Ziele erreichen können und die den aktuellen Stand der Technik, Vorgehensweise, Architektur und Projektlaufzeit berücksichtigt.

Workshops

Wir schneidern individuelle Workshops komplett auf Ihre speziellen Anfragen zu, um den für Ihre Anforderungen besten Ansatz zu finden.

Begleitung

Um die durchgängige Betreuung und das gewünschte Ergebnis sicherzustellen, stehen dem Kunden die Architekten/-innen der Lösung langfristig als Berater/-innen oder Projektleiter/-innen zur Seite.

Unsere Referenzen:

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

Gerne beraten wir Sie in einem unverbindlichen Gespräch und zeigen Ihnen Vorteile bei der Konzeption von Business Intelligence Lösungen auf. Hinterlassen Sie einfach Ihre Kontaktdaten und wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.

* Pflichtfelder

Wir verwenden die von Ihnen an uns gesendeten Angaben nur, um auf Ihren Wunsch hin mit Ihnen Kontakt im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage aufzunehmen. Alle weiteren Informationen können Sie unseren Datenschutzhinweisen entnehmen.

Sprechen Sie uns an!

Marc Bastien
Software ArchitectTIMETOACT Software & Consulting GmbHKontakt
Martin Clement
Teamleiter AnalyticsTIMETOACT Software & Consulting GmbHKontakt