Abkündigung Talend Open Studio: Welche Alternativen gibt es?

Talend stellt im Januar 2024 die Lösung Talend Open Studio (TOS) ein. Wir informieren Sie im Webinar über mögliche Handlungsoptionen.

Datum

Mittwoch, 17.01.2024

Uhrzeit

15:30 - 16:15 Uhr

Ort

Online

Preis

kostenlos

Der Hersteller Talend wird sein Open Source Produkt Talend Open Studio (TOS) ab dem 31. Januar 2024 einstellen. Ab diesem Zeitpunkt wird der Open-Source-Code von GitHub und SourceForge entfernt, ebenso die TOS Landing Page und der Download. Bestehende Anwender können TOS weiterhin nutzen, erhalten aber keine Updates, Sicherheits-Patches oder Support von Qlik bzw. Talend.

Mit dieser Abkündigung stellen sich folgende Fragen:

  • Was bedeutet die Abkündigung für derzeitige Anwender?
  • Welche Optionen oder Alternativen stehen den Anwendern zur Verfügung?
  • Welche Vorteile bietet die Talend Enterprise Edition (TEDI) gegenüber TOS?

Diese Fragen und mehr beantworten und diskutieren wir mit Ihnen in unserem Webinar.

Das erwartet Sie:
  • Wir geben Ihnen einen Überblick über die aktuelle Situation,
  • zeigen Unterschiede und Gemeinsamkeiten von TOS und TEDI auf
  • und zeigen Ihnen technische sowie kaufmännische Handlungsoptionen.

Mit unserer langjährigen Erfahrung in verschiedenen Integrationsprojekten profitieren Sie von unserer herstellerübergreifenden Expertise. Darüber hinaus können wir Sie gezielt bei der reibungslosen Migration auf die kommerzielle Version von Talend unterstützen.


Webinar verpasst? Kein Problem!

Gerne stellen wir Ihnen die Aufzeichnung der Session zu Verfügung.

Ihr Ansprechpartner:

Stefan Gierl
Direktor Services & Solutions - Rhein/Main Mitglied der GeschäftsleitungTIMETOACT Software & Consulting GmbHKontakt