DE / EN
    Headerbild zu Microsoft FinOps

    Mit FinOps Microsoft Cloud Kosten senken

    Microsoft stellt in vielen Unternehmen den größten Kostenblock für IT-Dienstleister dar. Wir helfen Ihnen hier Transparenz zu schaffen und die Kosten nachhaltig zu senken.Jetzt Kontakt aufnehmen

    Zu hohe Microsoft Cloud-Kosten?

    Nicht mit unseren FinOps Services!

    FinOps für Microsoft beschäftigt sich mit der Cloud Kostenoptimierung speziell für den Hersteller Microsoft und seiner Services. Durch die sehr große Produktvielfalt sowie die unterschiedlichen Einsatzbereiche, (Desktop Anwendungen wie Office, Cloud Services, Security, etc.) finden sich Microsoft Produkte in nahezu jedem Unternehmen der Welt.

    Fragezeichen

    Kennen Sie diese Herausforderungen beim Einsatz der Microsoft Cloud?

    • Die Kosten für Azure und M365 Services steigen stetig an. Die hohe Komplexität der Rechnungen macht es schwierig, Transparenz zu bekommen.
    • Microsoft Cloud Services werden an den Finanzbereichen vorbei bestellt und bezogen.
    • Die einzelnen Features der bestellten Services sind schwer zu durchschauen und komplex.

    Gerne beraten wir Sie zu Microsoft.

    Neben Microsoft bieten wir auch Beratung zu anderen Technologien.

    Wir optimieren Ihre Microsoft Cloud-Kosten

    TIMETOACT bietet sowohl Lizenzmanagement- und Compliance-Beratung im Bereich Microsoft, als auch technische Beratung (z. B. zur Nutzung von Azure Services) an.

    FinOps für Microsoft kombiniert diese beiden Bereiche. Durch die technische Expertise grenzen wir uns zu anderen Dienstleistern ab, die oftmals nur die Lizenzseite im Blickfeld haben. Mit unseren Expert*innen können wir Ihr Azure Tool Stack detailliert analysieren und den größtmöglichen Wert für Sie herausholen. 

    Microsoft Cloud Kostenassessment:

    Wir betrachten bei unserer geprüften und bewährten Microsoft Cloud Kostenanalyse die Gesamtheit der anfallenden Kosten. Wir haben sowohl Experten für die kommerzielle Seite des Themas, als auch technisches Fachpersonal, um die ganzheitliche Sichtweise gewährleisten zu können. Folgende Punkte schauen wir uns im Detail an:

    Grafik zu Microsoft Cloud Kostenoptimierung

    Für den Bezug für Microsoft Lizenzen gibt es verschiedene Möglichkeiten. Je nach Flexibilitätsbedarf können unterschiedliche Verträge passend sein.

    • Wir analysieren Ihre Verträge und den Bedarf an Lizenzen. Sie erhalten Empfehlungen für die nächste Vertragsverhandlung und für alternative Bezugsmodelle. 

    „One size fits all“ ist ein häufig angewandter Standard in Unternehmen. Die ist oftmals nicht nur teuer, sondern auch vollkommen überdimensioniert. So wird oftmals die Microsoft E3 Lizenz zugewiesen, obwohl verschiedenen Services nicht benötigt werden.

    • Wir prüfen die tatsächliche Lizenznutzung der User und können so feststellen, welche User lizenzierte Features gar nicht benötigen. Des Weiteren prüfen wir, welche User inaktiv.

    Durch korrekte Anwendung des AHUB können bis zu 50% der Kosten für IaaS oder auch PaaS Produkte eingespart werden. Die Aktivierung des AHUB ist kaum komplex, schwieriger gestaltet sich jedoch das Nachhalten, ob genügend Lizenzen vorhanden sind. Oftmals fehlen klare Prozesse und Verantwortlichkeiten.

    • Wir prüfen die Anwendbarkeit des AHUB sowie alternative Bezugsmöglichkeiten für Lizenzen. Des Weiteren prüfen wir, ob die entsprechende Governance im Unternehmen vorhanden ist, um den AHUB Compliant anwenden zu können. 

    Durch korrekte Anwendung der RI können bis zu 60% der Kosten für IaaS oder auch PaaS Produkte eingespart werden. 

    • Wir prüfen die aktuelle Nutzung der RI sowie eine Anwendbarkeit auf weitere PaaS und IaaS Lösungen. 

     

    Die Vielzahl an Services in Azure ist nahezu grenzenlos, dabei lassen sich neue Services schnell und einfach erstellen. Dies führt dazu, dass die Kosten für Azure stetig und oft unkontrolliert steigen. Die hohe Komplexität der Azure Abrechnungen machen es sehr schwierig ein ganzheitliches Cost Management zu etablieren.

    • Prüfung der aktuellen Azure Nutzung / Services und Ableitung von Handlungsempfehlungen. Dies inkludiert Server Right Sizing (Auslastungsanalyse), IaaS vs PaaS, Alternativszenarien, Nutzung angepasst an Bedarfe, und weiteres.
    Schnelle Durchführung des Kostenassessments

    Unser Kostenassessment lässt sich zeitsparend durchführen. Wir benötigen lediglich einige Standardinformationen aus dem Office Admin Portal bzw. Leseberechtigung auf das Azure Portal sowie die dazugehörigen vertraglichen Dokumente. Das gesamte Projekt können wir im Optimalfall in circa einem Monat umsetzen. 

    Ergebnisbericht mit Optimierungspotenzialen

    Als Ergebnis unseres Kostenassessments erhalten Sie einen umfangreichen Bericht mit potenziellen Einsparmöglichkeiten und weiteren Optimierungen. Wir bewerten Ihre Azure Nutzung detailliert und brechen die Kosten herunter auf die einzelnen Services.


    360° Service für optimale Microsoft Cloud-Kosten

    Kommerzielle & technische Beratung

    Das TIMETOACT FinOps Team kombiniert Kompetenzen aus den Bereichen Software Asset Management und Cloud (technisch), was es uns ermöglicht sowohl kommerziell als auch technisch-beratend für Sie tätig zu sein und das optimale Ergebnis zu erzielen. Durch die Komplexität und den großen Umfang des Themas ist dieses Zusammenspiel die Voraussetzung, um das Thema FinOps ganzheitlich anbieten zu können.

    Einzigartiger Service

    Dieses Set-Up aus kommerzieller und technischer Expertise unterscheidet uns von unseren Konkurrenten, die oftmals entweder zu sehr auf die technische Seite (IT Infrastruktur, IT Administration) oder die kommerzielle Seite (IT Lizenzmanagement, IT Controlling) fokussiert sind. Das Weiteren sind wir vollkommen Unabhängig von den verschiedenen Cloud Service Anbietern.

    Unser Vorgehen

    Um das optimale aus Ihren Microsoft Cloud-Kosten herauszuholen, hat sich folgendes Vorgehen beim Microsoft Cloud Kostenassessment bewährt:

    Nehmen Sie hier Kontakt zu uns auf!

    Gerne beraten wir Sie in einem unverbindlichen Gespräch zu den Potenzialen und unseren Leistungen rund um Microsoft FinOps. Hinterlassen Sie einfach Ihre Kontaktdaten und wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.

    * Pflichtfelder

    Wir verwenden die von Ihnen an uns gesendeten Angaben nur, um auf Ihren Wunsch hin mit Ihnen Kontakt im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage aufzunehmen. Alle weiteren Informationen können Sie unseren Datenschutzhinweisen entnehmen.

    Sprechen Sie uns an!

    Simon Pletschacher
    Manager Performance StrategyTIMETOACT Software & Consulting GmbHKontakt