DE / EN

    Flexera als IBM-zertifizierte Alternative zum ILMT

    In unserem Webcast erfahren Sie, wie Sie das Lizenzreporting Ihres vollständigen IT-Stacks aus einem Tool heraus steuern. Jetzt auch ganz ohne ILMT.

    Sie haben Cloud Paks im Einsatz und müssen diese nun reporten? Ab dem 10.05.2022 hat IBM die IBM License Metric Tool Pflicht für Sub-Capacity Produkte auf die VPC-Metrik ausgeweitet. Was die Änderung für Sie bedeutet haben wir bereits hier zusammengefasst.

    Aber es gibt eine weitere Neuerung: Ab sofort können Sie mit dem IT-Asset-Management Modul von Flexera One als IBM-zertifizierter Lösung Ihr gesamtes Lizenzmanagement in einer Lösung abbilden. Aber können wir uns damit vom ILMT verabschieden?

    In unserem Webcast erwartet Sie:

    • Informationen und Lösungsideen zum Umgang mit der Erweiterung der Reportingpflicht auf Sub-Capacity Lizenzen bei IBM
    • Informationen zu den Vorteilen von ganzheitlichem Lizenzmanagement und das ganz ohne ILMT
    • Finden Sie heraus, wie Sie Kosten sparen und Risiken minimieren und das auf einem zentralen Dashboard

    Zielgruppe

    Anwender und Entscheider, die von der VPC-Reportingpflicht betroffen sind oder eine Alternative zum ILMT einführen wollen.

    Voraussetzungen

    Optional: Vorkenntnisse im IBM License Metric Tool

    Ihre Expertin:

    Tracey Schaus ist Principal Solution Engineer bei Flexera Software mit Fokus auf Lizenzverwaltung und Lizenzoptimierung. Seit über 20 Jahren in der Client- und Applikations-Lifecycle Management-Branche tätig und langjährige Erfahrung in der Konzeption, Planung und Vorbereitung von Software Asset Management-Projekten.

    Sprechen Sie mich gern zum Webcast an:

    Angela Pötter
    Principal Consultant Performance StrategyTIMETOACT Software & Consulting GmbHKontakt