9 Tipps & Tricks für Angular

So gelingt euer nächstes Web-Projekt

Datum

05.10.2020

Dieser Beitrag wurde verfasst von:

Andreas Löw

Angular ist unter Webentwicklern ein beliebtes Framework für das Programmieren von Web-, Desktop- und mobilen Anwendungen. Die auf TypeScript basierende OpenSource Plattform bietet eine Vielzahl von Tools, welche die Umsetzung von Web-Projekten einfach und zeitsparend gestaltet.

In unserer Anleitung haben wir neun Tipps & Tricks zusammengestellt, welche Angular-Einsteigern und Profis die Webentwicklung garantiert erleichtert. Diejenigen, die sich lieber auditiv und visuell berieseln lassen, können sich alternativ unser YouTube-Tutorial anschauen:

Übersicht:

Let’s get started!

Bevor es losgeht, installiert ihr zunächst über Angular CLI ein Angular 8 Projekt mit den entsprechenden Standardkonfigurationen. Angular CLI stellt uns für die Webentwicklung einen Webpack-Server zur Verfügung – das Ergebnis lässt sich schließlich auf verschiedene Server deployen.

Vorab der Hinweis: Hier beschäftigen wir uns mit der Plattform Angular,
nicht dem Vorgänger-Framework Angular JS!

Tipp 1: stylelint für die Validierung von SASS- und CSS-Code

In der Standardkonfiguration von Angular findet ihr das Linting-Tool tslint.json zur Validierung des TypeScript-Codes – dabei fehlt allerdings ein entsprechendes Pendant für SASS oder CSS.  Um auch SASS- und CSS-Code linten und validieren zu können, installiert ihr euch alle erforderlichen npm-Module des Linters stylelint: npm i -D stylelint stylelint-config-recommended-scss stylelint-scss stylelint-prettier

Im nächsten Schritt erstellt ihr in eurem Projekt eine .stylelintrc-Datei. Mit dem Befehl stylelint-config-recommended-scss übernehmt ihr die Standardkonfigurationen von SASS. stylelint-scss bezweckt, dass nicht nur CSS-, sondern auch SASS-Code validiert werden kann, stylelint-prettier dient der Formatierung – dazu mehr im nächsten Tipp. 

Tipp 2: Prettier für eine hübschere Formatierung

Prettier ist ein beliebtes Formatierungstool, das ein einheitliches Code-Format sicherstellt. Sei es TypeScript-, SASS- oder HTML-Code – Prettier kümmert sich um die gesamte Formatierung eures Projekts. Ihr fügt das Tool per npm Install zum Projekt hinzu: npm i -D prettier Zusätzlich erstellt ihr eine Datei .prettierrc – die einzelnen Variablen lassen sich je nach Projektanforderungen anpassen. “singleQuote“: true bedeutet beispielsweise, dass im Projekt keine doppelten, sondern einfache Anführungszeichen verwendet werden können.

Nun müsst ihr Prettier noch in tslint.json als euer standardmäßiges Formatierungstool festlegen. Der entsprechende npm Install-Befehl lautet: npm i -D tslint-config-prettier Das Gleiche wiederholt ihr in .stylelintrc: npm i -D stylint-prettier Die vorherigen Formatierungseinstellungen sind nun überschrieben und Prettier als Tool der Wahl vermerkt. 

Tipp 3: strict für eine strengere Validierung des Quelltexts

In eurem Angular-Projekt habt ihr die Möglichkeit, die standardmäßige TypeScript-Konfiguration mit strict zu erweitern und euren Quelltext so strenger zu validieren.

noImplicitAny bewirkt, dass verwendete Properties und Parameter explizit mit einem Datentyp versehen werden müssen. strictNullChecks macht eine Prüfung gegen Null erforderlich. Zuletzt sorgt incremental dafür, dass das TypeScript-Projekt inkrementell gebaut wird. 

Bei den unter strict aufgeführten Punkten handelt es sich um eine ausführlichere Beschreibung des Short Codes. Für bestehende Projekte ist es empfehlenswert, jedes Property einzeln zu aktivieren – so kann die Menge an Kompilierungsfehlern reduziert werden. 

Tipp 4: Proxys mit Angular einfacher konfigurieren

Angular bietet die Option, einen Proxy zu konfigurieren, der es euch sehr viel einfacher macht, Anfragen gegen euer Backend zu stellen. In unserem Beispiel haben wir in unserer app.component.ts einen http.get-Request ausgeführt, der gegen /api/status geht:

Um dem Server einen Proxy zuzuordnen, erstellen wir die Datei proxy.conf.json. Alle Anfragen, die gegen /api gehen, werden hierdurch zukünftig an unseren Expressserver auf dem Port 3000 weitergeleitet:

Schließlich müssen wir nur noch in angular.json festhalten, wo sich die Proxy-Datei findet:

Tipp 5: Zentrale Farben definieren

In Projekten ist es häufig notwendig, zentrale Farben zu bestimmen, um beispielweise das UI eines Kunden umzusetzen. In unserer color.scss haben wir die Farben Rot und Grün festgelegt:

Um diese in unserer app.component.scss zu verwenden, importieren wir sie mit @import:

Problem ist hier: Möchtet ihr die Farben an verschiedenen Stellen und in verschiedenen Komponenten verwenden, muss der Pfad immer wieder angepasst werden, je nachdem, auf welcher Ebene ihr euch befindet. Dieser Mehraufwand kann umgangen werden, indem ihr in eurer angular.json Alias-Pfade erstellt. Hier haben wir entsprechend eine stylePreprocessorOptions hinterlegt und unser Theme eingebunden:

Dadurch wird es möglich, die Farben einfach durch ./colors zu importieren, ganz unabhängig davon, in welcher Verzeichnistiefe ihr aktuell arbeitet.

Tipp 6: Probleme mit dem Internet Explorer umgehen

Vielleicht kennt ihr das Problem: Seit der Einführung von Differential Loading in Angular 8 gibt der Internet Explorer 11 bei ng serve lediglich eine weiße Seite aus. Das lässt sich damit begründen, dass in der tsconfig.json das target auf die Version es2015 angepasst wurde, mit welcher der Internet Explorer schlicht nichts anfangen kann.

Dieses Problem könnt ihr folgendermaßen umgehen: Ihr erstellt eine tsconfig.es5.json und setzt euer target zurück auf es5. Durch den Befehl ./tsconfig.app.json wird von eurer TypeScript-Konfiguration geerbt.

Nun müsst ihr in package.json den Aufruf entsprechend ändern – hier empfehlen wir den Server, der mit es5 kompiliert, auf einem anderen Port laufen zu lassen.

Dieser Port benötigt entsprechend die Konfiguration es5, welche ihr folgendermaßen in angular.json definiert:

Nachdem ihr alle Schritte vorgenommen habt, sind für eure Website zwei verschiedene Server vermerkt: Einer für es2015 und einer für es5 – mit letzterer Version kann der Internet Explorer arbeiten und die Website wird im Browser korrekt angezeigt. 

Tipp 7: Empfohlene Plugins einfach in Visual Studio Code installieren

Visual Studio Code ist für die meisten Webentwickler der Code Editor der Wahl. Im Ordner .vscode könnt ihr die Konfiguration für euer Projekt definieren. Dazu gehört zum einen die Datei settings.json, in welcher sich alle Konfigurationen finden, die projektübergreifend, auf jedem einzelnen Projektrechner, funktionieren. Über .formatOnSave ließe sich zum Beispiel festlegen, dass beim Speichern automatisch eine Formatierung, in unserem Fall durch Prettier, erfolgt.

Eine weitere Möglichkeit ist es über extensions.json die empfohlenen Visual Studio Code Plugins innerhalb des Teams zu teilen. Hier seht ihr eine Recommendations-Array mit den verschiedenen IDs für die Plugins.

Anstatt jede Zeile für die Installation zu kopieren, könnt ihr in die Extensions wechseln und euch dort alle empfohlenen Plugins für das Projekt anzeigen lassen. Dies funktioniert entweder über den Befehl @recommended oder über „Show Recommended Extensions“ in der Auswahlliste. 

Die Extensions lassen sich per Klick auf den entsprechenden Button installieren und innerhalb eures Teams teilen. 

Tipp 8: Änderungen des Chrome Developer Tools übernehmen

Änderungen, die ihr innerhalb der Chrome Developer Tools vornehmt, könnt ihr direkt auf euer lokales Projekt übertragen. Dafür fügt ihr das Projekt einfach über Sources è Filesystem è + Add folder to workspace hinzu.

In unserem Beispiel wählen wir „success“ aus und bekommen den Code entsprechend angezeigt. Das Chrome Developer Tool stellt einen Fehler bei der Farbe fest – wenn wir diesen in Elements beheben, sind die Änderungen nur temporär. 

Nehmen wir die Änderungen wiederum in Sources vor, bleiben sie dauerhaft bestehen und werden im lokalen Projekt übernommen. 

Tipp 9: Firebase für ein einfaches Hosting

Wollt ihr beispielsweise einem Kunden eure lokale Angular App zur Verfügung stellen, könnt ihr dafür den Hosting Anbieter Firebase nutzen. Die Registrierung hierfür ist kostenlos.

In Visual Studio Code ist es möglich, im Terminal mit folgenden Befehl die Firebase-Komponente zu eurem Angular-Projekt hinzuzufügen: project$ ng add @angular/fire Dadurch werden zum Beispiel die firebaserc-Datei oder die firebase.json installiert.

Weiterhin wird erfragt, welches Projekt ihr im Rahmen von Firebase aktualisieren möchtet. Über den Befehl project$ ng deploy in der Kommandozeile deployt ihr eure gesamte Anwendung zu Firebase. Am Ende der Kommandozeile wird eine URL angezeigt, mit der ihr euch die gehostete Website anzuschauen könnt.

Firebase bietet darüber hinaus Authentifizierungs- und Datenbankmöglichkeiten sowie File-Storage für größere Dateien.   


Wir hoffen, dass euch der ein oder andere unserer Tipps weiterhelfen konnte! Für weiteres Know-how rund ums Thema Webentwicklung könnt ihr in unsere Full Stack Development-Reihe auf YouTube reinschauen.

Ihr Ansprechpartner

Andreas Löw
Software EngineerTIMETOACT Software & Consulting GmbHKontakt
TIMETOACT
Andreas LöwAndreas LöwBlog
Blog

Top 10 CSS Tipps & Tricks in 2020

Um die Programmiersprache CSS kommt wohl kein Webentwickler herum. Wir haben für euch zehn Tipps & Tricks zusammengefasst, die ihr in 2020 kennen solltet.

TIMETOACT
Blog
Online survey filling out and digital form checklist by laptop computer, Document Management Checking System, online documentation database and process manage files
Blog

Mit End-to-End Testing zur einwandfreien Webanwendung

Webanwendungen sind selten statisch. Damit bestehende Funktionen und Layouts dabei keinen Schaden nehmen, kommen End-to-End Tests zum Einsatz.

TIMETOACT
Technologie
Atlassian Logo
Technologie

Bamboo, Bitbucket, Sourcetree

Continuous Integration und eine Continuous Delivery Pipeline mit Bamboo, Bitbucket und Sourcetree. Wir können Sie mit unserer jahrelangen Erfahrung als Anwender sowie als Solution Partner von Atlassian Produkten in vielen Bereichen helfen.

TIMETOACT
Kompetenz
Kompetenz

Mit Low Code zur schnellen Lösung

Die Digitalisierung durchdringt mehr und mehr unseren Alltag und fordert gleichzeitig immer neue IT-Lösungen – ein Bedarf, den Unternehmen angesichts des Mangels qualifizierter Entwickler*innen kaum noch decken können. Low-Code gibt Antwort auf diese und weitere Herausforderungen im Digitalen Zeitalter.

TIMETOACT
Andreas LöwAndreas LöwBlog
Blog

Live Share für die reibungslose Kommunikation in VS Code

Mit der Microsoft Extension Live Share habt ihr die Möglichkeit, gemeinsam mit eurem Team in Visual Studio Code am selben Code zu arbeiten, euch via Chat oder Audio auszutauschen oder Kollegen euren Server zur Verfügung zu stellen.

TIMETOACT
Service
Header zu Fullstack Development
Service

Mit Fullstack Development alles aus einer Hand

Der Trend in der Softwareentwicklung geht zur Full Stack-Entwicklung. Full Stack-Entwickler*innen sind Programmierer*innen, die sowohl in der Frontend- als auch Backendentwicklung tätig sind und dadurch Kompetenzen im Bereich von Datenbanken, Servern, Systemen und Clients besitzen.

TIMETOACT
Service
Navigationsbilc zu Application Development
Service

Application Development für Individualsoftware

Application Development bzw. Anwendungsentwicklung bezeichnet den Vorgang eine oder mehrere Anwendungen zu verändern, zu konzipieren und / oder zu entwickeln. So lassen sich Lücken in der Softwarelandschaft schließen, indem Anwendungen individuell auf den Kunden zugeschnitten werden.

TIMETOACT
Blog
Blog

Frauenpower in der IT

Wir sind stolz, auch im IT-Bereich zahlreiche Kolleginnen an Bord zu haben! Im Interview verrät unsere IAG Beraterin Petra Bremer, wie sie zu ihrem Beruf gekommen ist und was sie daran begeistert.

TIMETOACT
Technologie
Headerbild zu Webserver mit Open Source
Technologie

Webserver mit Open Source

Webserver bieten ihrer Anwendung das Tor zur Welt: Hier gehen Anfragen für Daten für eine komplexe Webapp und Ressourcen einer Website ein und aus.

TIMETOACT
Training
Training

Workshop Advanced JavaScript

TIMETOACT
Training
Training

Workshop Advanced JavaScript

TIMETOACT
Training
Training

JavaScript Bibiliotheken Frameworks & Tools

TIMETOACT
Training
Training

JavaScript Bibiliotheken Frameworks & Tools

TIMETOACT
Training
Training

Webseiten Performance

TIMETOACT
Training
Training

Webseiten Performance

TIMETOACT
Training
Training

Responsive Web Design Grundlagen

TIMETOACT
Training
Training

Responsive Web Design Grundlagen

TIMETOACT
Training
Training

Search Engine Optimization (SEO)

TIMETOACT
Training
Training

Search Engine Optimization (SEO)

TIMETOACT
Training
Training

Node.js - Grundlagen

TIMETOACT
Training
Training

Node.js - Grundlagen

TIMETOACT
Training
Training

React - Grundlagen

TIMETOACT
Training
Training

React - Grundlagen

TIMETOACT GROUP
Branche
Headerbild für lokale Entwicklerressourcen in Deutschland
Branche

Digitalisierungspartner vor Ort für Versicherungen

Als TIMETOACT GROUP gehören wir zu den führenden Digitalisierungspartnern für IT-Lösungen in Deutschland, Österreich und Schweiz. Als Ihr Partner sind wir an 17 Standorten für Sie da und finden die passende Lösung auf dem Weg der Digitalisierung – gerne gemeinsam im persönlichen Austausch vor Ort.

TIMETOACT
Service
Headerbild zu Application Modernization
Service

Anwendungen mit Application Modernization optimieren

Application Modernization (deutsch: Anwendungsmodernisierung) konzentriert sich darauf, bestehende Applikationen zu modernisieren. Der Schlüssel zum Erfolg bei der Anwendungsmodernisierung liegt letztendlich in der Strategie und der Auswahl von Projekten.

TIMETOACT
Technologie
Headerbild zu IBM Cloud Pak for Automation
Technologie

IBM Cloud Pak for Automation

Bei der Automatisierung manueller Schritte auf einer einheitlichen Plattform mit standardisierten Schnittstellen hilft Ihnen das „IBM Cloud Pak for Automation“. Mit dem Cloud-Pak for Business Automation lässt sich der gesamte Lebenszyklus eines Dokuments oder Vorgangs im Unternehmen abbilden.

TIMETOACT
Adisa MilakAdisa MilakBlog
Zusammenarbeit weltweit
Blog

10 Gründe für Managed Services mit edcom

Sicherer Betrieb und Wartung für Ihre Umgebungen mit HCL Domino, HCL Connections, HCL Sametime, HCL Traveler und HCL Verse. Entlasten Sie Ihre IT-Abteilung und vermeiden Sie Downtime und Ausfälle.

TIMETOACT
Technologie
HCL Notes Domino
Technologie

Notes / Domino

In der TIMETOACT GROUP verfügen wir über jahrzehntelange Erfahrung mit Notes und Domino und bieten Ihnen als HCL Business Partner einen schnellen, unkomplizierten Zugang zum Hersteller.

TIMETOACT
Service
Teaserbild Enterprise Content Management (ECM) Beratung
Service

Enterprise Content Management (ECM) Beratung

Mit unserer Enterprise Content Management (ECM) Beratung helfen wir, sämtliche Daten, Informationen und Dokumente in einer Plattform kontextbezogen abzulegen, zu archivieren und zu verwalten.

TIMETOACT
Ralph SiepmannRalph SiepmannBlog
Laptop mit Brille auf dem Tisch
Blog

Das Domino v12 Betaprogramm ist eröffnet

Während früher nur Partner und ausgewählte Kunden Zugriff auf die Betaversionen erhielten, sind jetzt alle bestehenden HCL-Domino-Kunden am Betaprogramm teilnahmeberechtigt.

TIMETOACT
Ralph SiepmannRalph SiepmannBlog
Teaserbild Unternehmensprozesse mit Low-Code digitalisieren
Blog

Unternehmensprozesse digitalisieren – am besten mit Low-Code

Auch heute geht das Digitalisieren von Unternehmensprozessen eher schleppend voran. Low-Code Plattformen von Anbietern wie Mendix können hier Abhilfe leisten.

TIMETOACT
Service
Teaserbild IT Service Management Beratung
Service

IT Service Management Beratung: Prozesse mit IT unterstützen

IT sollte kunden- und serviceorientiert sein. Wir helfen bei der Umsetzung eines effektiven und effizienten IT Service Managements.

TIMETOACT
Technologie
Headerbild IBM Cloud Pak for Data
Technologie

IBM Cloud Pak for Data

Das Cloud Pak for Data fungiert als zentrale, modulare Plattform für analytischen Anwendungsfälle. Es integriert Funktionen für die physikalische und virtuelle Integration von Daten in einen zentralen Datenpool – einen Data Lake oder ein Data Warehouse, einen umfassenden Datenkatalog und zahlreicher Möglichkeiten der (AI-) Analyse bis zur operativen Nutzung derselben.

TIMETOACT
Technologie
Headerbild zu IBM Planning Analytics mit Watson
Technologie

IBM Planning Analytics mit Watson

IBM Planning Analytics mit Watsons ermöglicht die Automatisierung von Planungs-, Budgetierungs-, Vorhersage- und Analyseprozessen mithilfe von IBM TM1.

TIMETOACT
Service
Headerbild zu Agile Softwareentwicklung
Service

Flexibel mit Agiler Softwareentwicklung

Selten endet ein Projekt so, wie es anfangs geplant war. Agilität setzt nicht nur beim Projektmanagement, sondern auch bei den Methoden und Prozessen der Softwareentwicklung an, um Risiken und Fehlentwicklungen während des Prozesses zu vermeiden.

TIMETOACT
Technologie
Logo Jira Service Management
Technologie

Jira Service Management von Atlassian

Ermöglichen Sie Developern, Operatorn sowie weiteren Teams verschiedener Abteilungen die Zusammenarbeit und verbessern Sie deren Reaktionsgeschwindigkeit im Service Management. Reagieren Sie so schnell auf Vorfälle, Anfragen sowie Änderungen und bieten Sie Ihren Kunden ein optimiertes Serviceerlebnis.

TIMETOACT
Service
Teaserbild zu Software Asset Management (SAM)
Service

Senken Sie mit Software Asset Management (SAM) Ihre Kosten!

Unternehmen fällt es immer schwerer, den Überblick über ihre eingesetzte Software zu behalten. Wir unterstützen Sie dabei!

TIMETOACT
Referenz
Referenz

HOCHBAHN Managed Services

Eine performante und transparente IT bildet die Basis dazu, schnell auf neue Anforderungen reagieren zu können. Die IT-Spezialisten der TIMETOACT GROUP übernehmen die Managed Services für die gesamte IBM WebSphere Plattform der Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN).

TIMETOACT
Technologie
Logo Atlassian Confluence
Technologie

Confluence von Atlassian

Aufgaben erstellen, organisieren und gemeinsam daran arbeiten – alles an einem einzigen Ort. Confluence ist ein Arbeitsbereich für Teams und Organisationen, in dem Sie Ihre Dokumentation hinterlegen sowie Wissen gemeinsam entwickeln und mit anderen teilen können. Dynamische Seiten bieten Ihrem Team einen Ort zum Erstellen, Erfassen und Zusammenarbeiten rund um Projekte oder zur Ideenentwicklung.

TIMETOACT
Ralph SiepmannRalph SiepmannBlog
HCL Domino
Blog

Abkündigung für HCL Domino Notes 9 und 10

HCL hat das Ende der Vermarktung und das Ende des Supports für Domino Notes 9 und 10 angekündigt. Welche Entscheidungen müssen Sie treffen? Handeln Sie jetzt.

TIMETOACT
Referenz
Referenz

Interaktive Lagerkarte für die Schweizerischen Bundesbahnen

TIMETOACT entwickelt eine interaktive Monitoring Map, um das zentrale Alarmmanagement und Service-Monitoring für die Schweizerischen Bundesbahnen, kurz: SBB, zu visualisieren.

TIMETOACT
Alexander NovakAlexander NovakBlog
Nomadensiedlung
Blog

HCL Nomad Web im Verbund mit HCL SafeLinx

Mobilität für HCL-Domino-Anwendungen. Was Sie über HCL Nomad Web und die HCL SafeLinx-Installation wissen müssen.

TIMETOACT
Friedhelm KleinBlog
Tastatur
Blog

HCL Domino 12 Beta 3 Backup und Restore

HCL Domino v12 wird erstmals eine Backup- und Restore-Funktion mitbringen. Werfen Sie mit uns einen ersten Blick auf die Beta-3-Version.

TIMETOACT
Ralph SiepmannRalph SiepmannBlog
Teaserbild zum Blogbeitrag: "Welches Low-Code-Tool ist das richtige?"
Blog

Welches Low-Code-Tool ist das richtige für mein Unternehmen?

Im Blog erleichtern wir Ihnen die Entscheidung für die passende Low-Code-Plattform. Dafür haben wir wichtige Auswahlkriterien sowie Informationen zu vier der größten Low-Code-Anbieter für Sie zusammengefasst.

TIMETOACT
Referenz
Referenz

TIMETOACT realisiert integrierte Versicherungs-Software

Weniger als ein Jahr von Projektstart bis Systemeinführung: TIMETOACT entwickelte für die VOV D&O-Versicherungsgemeinschaft die integrierte, browserbasierte Versicherungssoftware „HERMES“. Die abteilungsübergreifende Individualsoftware deckt alle Kernprozesse der Versicherung vollständig ab. Die Anwender schätzen insbesondere die intuitive Nutzeroberfläche und die hohe Performance von HERMES.

TIMETOACT
Ralph SiepmannRalph SiepmannBlog
Teamworking mit vielen Laptops
Blog

HCL Connections 7 Upgrade

Ein Upgrade auf Connections 7 lohnt sich: Das sind die Änderungen zugunsten Benutzer, Administration, Betrieb und Sicherheit. Lesen Sie den Blogbeitrag von Ralph Siepmann und Marius Mayer.

TIMETOACT
Ralph SiepmannRalph SiepmannBlog
Laptopansicht mit Code
Blog

HCL Volt MX - die Cross-Plattform

Im Gegensatz zu HCL Domino Volt richtet sich HCL Volt MX nicht an "Power User", sondern an professionelle Entwickler. Das sind die Vorteile für Entwickler.

TIMETOACT
Service
Header zu Requirement Engineering
Service

Mit Requirement Engineering alle Anforderungen kennen

Requirement Engineering, auch Anforderungsanalyse genannt, ist zentraler Bestandteil des Prozesses der Softwareentwicklung. Dabei werden die Anforderungen an das zu entwickelnde System anhand eines systematischen Vorgehens definiert.

TIMETOACT
Service
Headerbild zu Operationalisierung von Data Science (MLOps)
Service

Operationalisierung von Data Science (MLOps)

Daten und Künstliche Intelligenz (KI) bzw. Artificial Intelligence (AI) können fast jeden Geschäftsprozesses basierend auf Fakten unterstützen. Viele Unternehmen befinden sich mitten in einer Phase der fachlichen Beurteilung der Algorithmen und technischer Erprobung der entsprechenden Technologien.

TIMETOACT
Technologie
Headerbild zu IBM Watson Knowledge Studio
Technologie

IBM Watson Knowledge Studio

In IBM Watson Knowledge Studio trainieren Sie eine Künstliche Intelligenz (KI) auf Fachbegriffe Ihres Unternehmens oder Fachbereichs ("Domain Knowledge"). Auf diese Weise legen Sie die Grundlage für die automatisierte Textverarbeitung umfangreicher, fachbezogener Dokumente.

TIMETOACT
Technologie
Headerbild zu IBM Watson Discovery
Technologie

IBM Watson Discovery

Mit Watson Discovery werden Unternehmensdaten mittels moderner KI durchsucht, um Informationen zu extrahieren. Dabei nutzt die KI einerseits bereits antrainierte Methoden, um Texte zu verstehen, andererseits wird sie durch neues Training an den Unternehmensdaten, deren Struktur und Inhalten ständig weiterentwickelt und so die Suchergebnisse ständig verbessert.

TIMETOACT
Technologie
Headerbild zu IBM DB2
Technologie

IBM Db2

Die Datenbank IBM Db2 ist neben dem klassischen Einsatz im operativen Bereich seit vielen Jahren auch als führende Data Warehouse Datenbank im Markt etabliert.

TIMETOACT
Service
Headerbild zu Datenbank Consulting
Service

Individuelle & professionelle Beratung für Ihre Datenbanken

Flexible, sichere und schnell arbeitende Datenbanksysteme bilden als zentraler Bestandteil der Unternehmenssoftware die stabile Grundlage Ihrer täglichen Arbeit. Profitieren Sie jetzt von unserer ganzheitlichen Datenbank-Beratung!

TIMETOACT
Technologie
Headerbild zu IBM Watson Assistant
Technologie

IBM Watson Assistant

Watson Assistant erkennt Intention in Anfragen, die über multiple Kanäle eingehen können. Watson Assistant wird anhand Real-Live Anforderungen angelernt und kann aufgrund der agierenden KI Zusammenhänge und Intention der Anfrage verstehen. Umfangreiche Rechercheanfragen werden an Watson Discovery geroutet und nahtlos in das Suchergebnis eingebettet.

TIMETOACT
Technologie
Headerbild zu IBM Cognos Analytics 11
Technologie

IBM Cognos Analytics 11

IBM Cognos Analytics ist eine zentrale Plattform zur Bereitstellung dispositiver Informationen im Unternehmen. Mit den Reporting- und Analysefunktionen von IBM Cognos können die relevanten Informationen unternehmensweit aufbereitet und genutzt werden.

TIMETOACT
Service
Service

GreenOps: Der Weg zu Transparenz und Effizienz in der Cloud

Die zweite Welle der Digitalisierung hat viele Unternehmen längst erreicht. Angesichts der steigenden Nutzung von Cloud-Diensten und des zunehmenden Energieverbrauchs, werden die Themen Nachhaltigkeit und Effizienz in der IT-Branche immer drängender. Eine innovative Lösung, die Kosten und Umweltbelastung für die Cloud reduziert, ist GreenOps.

TIMETOACT
Ralph SiepmannRalph SiepmannBlog
digitaler Arbeitsplatz für Blogbeitrag
Blog

Microsoft Teams Webinare - das neue Meeting-Format

Neben Online-Meetings und Live-Events jetzt auch Microsoft Teams Webinar. Was ist der Unterschied? Braucht der Anwender das neue Format? Lesen Sie den Blogbeitrag von Ralph Siepmann und Jan Gröne.

TIMETOACT
Technologie
Haderbild zu IBM Cloud Pak for Application
Technologie

IBM Cloud Pak for Application

Mit dem IBM Cloud Pak for Application existiert ein solides Fundament, um „Cloud-Native“ Applikationen zu entwickeln, zu deployen und zu modernisieren. Da agiles Arbeiten für einen schnelleren Release-Zyklus unerlässlich ist, kommen unter anderem vorgefertigte DevOps Prozesse zum Einsatz.

TIMETOACT
Referenz
Referenz

Mix aus IASP & ILMT Betreuung für optimales Lizenzmanagement

Zur Minimierung des finanziellen Risikos und des personellen Zeitaufwandes greift die UTA auf eine proaktive Verwaltung des Lizenzbestandes (IASP) durch die TIMETOACT zurück. So werden künftig nicht nur IBM Lizenzaudits vermieden, sondern TIMETOACT sorgt im Rahmen des Lizenzmanagements für eine compliance-konforme Nutzung des ILMTs.

TIMETOACT
Alexander NilssonAlexander NilssonBlog
Blog

So können Sie Ihre Infrastruktur automatisieren

Ansible ist ein Tool zur Konfiguration und Administration von Servern, um sich wiederholende Aufgaben zu automatisieren. Unabhängig, ob es sich um ein einzelnes System oder sehr viele handelt: Ansible s ist als Open Source Software unter der GNU General Public License für DevOps auf der ganzen Welt verfügbar.

TIMETOACT
Referenz
Referenz

Gut gespurt zum Mobilitätsbroker

Die Entwicklung ihrer neuen Mobilitätsplattform „Switchh“ steuert die Hamburger Hochbahn AG über das Atlassian Projektmanagementtool Jira – eingeführt, administriert und gehostet von der TIMETOACT GROUP.

TIMETOACT
Technologie
Headerbild zu Incident Kommunikation Management
Technologie

Incident Kommunikationsmanagement

Statuspage ermöglicht, den Status einzelner systemrelevanter Komponenten im Überblick zu behalten sowie eine Historie vergangener Incidents. Unsere selbstgeschaffene Lösung ermöglicht Ihnen zudem, verschiedene Monitoring Tools anzuschließen und diese in bestimmten Zyklen abzufragen. Der Komponentenausfall erzeugt automatisch eine E-Mail an Ihr Ticketsystem.

TIMETOACT
Technologie
Headerbild zu IBM Netezza Performance Server
Technologie

IBM Netezza Performance Server

Die IBM bietet Datenbanktechnologie für spezifische Zwecke auch in Form von Appliance Lösungen an. Im Data Warehouse Umfeld bekannt ist vor allem die Netezza Technologie, später unter dem Namen „IBM PureData for Analytics“ vermarktet.

TIMETOACT
Friedhelm KleinBlog
Helikopter auf dem Gletscher
Blog

Support-Update von HCL

Für welche Produkte wird HCL weiterhin Support leisten? Hier die Ankündigungen zu Domino, Notes und Sametime 9.0.x und 10.0.x.

TIMETOACT
Ralph SiepmannRalph SiepmannBlog
Sandkasten mit Schaufel und Eimer
Blog

Die HCL Domino Volt Sandbox ist da

Sie möchten HCL Domino Volt ohne Installation ausprobieren? Die HCL Domino Volt Sandbox macht es möglich. Jetzt kostenlos Domino Volt kennenlernen und testen.

TIMETOACT
Technologie
HCL Digital Xperience
Technologie

HCL Digital Xperience

Ein Portalserver eignet sich insbesondere für Unternehmen, die viele Onlinedienste und Anwendungen betreiben. Mehrere Portal-Seiten können platziert und über das „Portlet Wiring“ miteinander verdrahtet werden.

TIMETOACT
Webcast
Webcast

Atlassian Roundtable: Aufstieg in die Atlassian Cloud!

In unserem Atlassian Roundtable zeigen wir Ihnen den Weg in die Cloud – vom IST-Zustand bis hin zum Arbeiten in der Cloud. Wir stellen unseren Kunden die verschiedenen Cloud Pläne vor (Free, Standard, Premium, Enterprise) und zeigen Ihnen dabei die Gemeinsamkeiten und Unterschiede.

TIMETOACT
Webcast
Webcast

Atlassian Roundtable: Level Up your Service Management!

In unserem Roundtable haben wir dieses Mal Speaker von yasson dabei: Gemeinsam wollen wir Ihnen zeigen, wie Sie Microsoft O365 in Ihr Service Management integrieren und es so auf das nächste Level bringen. Microsoft 365 for Jira erlaubt Ihnen die verschiedensten Anwendungen wie Outlook, Microsoft Teams und viele weitere Anwendungen in Jira Software und Jira Service Management nahtlos zu integrieren.

TIMETOACT
Service
Person gießt eine junge grüne Pflanze, Wassertropfen fallen von den Fingerspitzen, symbolisch für nachhaltige Praktiken, ähnlich denen der Envizi ESG Suite für Umweltmanagement.
Service

Mit Nachhaltigkeit zu mehr Bewusstsein und Verantwortung

Immer mehr Unternehmen erkennen die Bedeutung von Nachhaltigkeit und setzen sich aktiv mit diesem Thema auseinander. Doch wie gehen Firmen generell mit Nachhaltigkeit um? Welches Potenzial gibt es, um ressourcenschonend zu handeln?

TIMETOACT
Ralph SiepmannRalph SiepmannBlog
Laptop mit Kopfhörer
Blog

Sichere Web-Konferenzen mit HCL Sametime 11.5

Sametime 11.5 (nur Chat) und Sametime Premium (Chat und Videokonferenzen) sind seit Dezember zu beziehen. Erfahren Sie die New Features sowie ein Fazit, das wir nach ein paar Wochen Tests und Installationen bei Kunden ziehen können.

TIMETOACT
Service
Service

CSRD mit grüner Technologie umsetzen

Green IT hilft Unternehmen, ökologische Verantwortung zu übernehmen, ESG-Compliance zu wahren und Kosten zu senken. Sie bildet die Basis für umweltfreundlichere Geschäftsmodelle und stärkt die Wettbewerbsfähigkeit langfristig.

TIMETOACT
Blog
Blog

ESG-Tagebuch Teil 2 | Wissenstransfer & Kommunikation

In diesem Teil unseres ESG-Tagebuchs berichten wir wieder über die Implementierung der IBM Envizi ESG Suite bei der Unternehmensgruppe delta pronatura. Lesen Sie diesmal, vor welchen aktuellen Herausforderungen, Frage- und Problemstellungen wir bei der Bestimmung und Dokumentation fachlicher Aspekte stehen.

TIMETOACT
Webcast
Webcast

Webcast: "Expedition zum Identity Management"

Gemeinsam mit tollen Speakern und einer spannenden Agenda möchten wir Ihnen das Thema "Einführung eines Identity Managements" näher bringen. Dazu zeigen wir Ihnen, wie tatsächliche Expeditionen (beispielsweise im Himalaya) geplant und durchgeführt werden, wie ein Unternehmen - übertragen auf IAM - auf diesem Weg agiert und wie die TIMETOACT in Kooperation mit Savyint Sie begleitet.

TIMETOACT
Alexander NovakAlexander NovakBlog
Laptopansicht mit Code, Stift und Block
Blog

HCL Notes Domino Version 12 – new template signer

HCL ermöglicht Kunden und Partnern, die neuen Funktionen der zukünftigen HCL Notes Domino Version 12 zu testen. Eine wichtige Änderung ist die Einführung einer neuen Signatur.

TIMETOACT
Marc BastienMarc BastienBlog
Header Blogbeitrag Artificial Intelligence
Blog

Artificial Intelligence (AI) mit Spurhalteassistent im Griff

Die Transparenz und Nachvollziehbarkeit von AI ist die größte Herausforderung für die Nutzung von AI. Im Zusammenhang mit fairer Beurteilung von Menschen oder menschlichem Verhalten sowieso. Im Zusammenhang mit anderen Daten würden wir konsequenterweise in absehbarer Zeit komplett den Durchblick über Zusammenhänge in den Daten verlieren, wenn wir der AI allein das Feld überließen.

TIMETOACT
TIMETOACT RedaktionTIMETOACT RedaktionBlog
Fragezeichen als Symbolbild für Unklarheiten im Bereich Softwarelizenzen
Blog

Kleine Einführung ins Thema Softwarelizenzen

In unserem Blogbeitrag bringen wir Licht ins Dunkel und geben einen Überblick zu den wichtigsten Begrifflichkeiten und Konzepten, die Sie im Softwarelizenz-Umfeld kennen sollten.

TIMETOACT
Martin LangeMartin LangeBlog
Blog

Lizenzbilanz und dann? IT Asset Management weitergedacht

Auf der SAMS 2022 erläuterten wir, wie Sie die richtigen Schlüsse aus Ihrer Lizenzbilanz ziehen und Ihr ITAM optimieren. Die wichtigsten Erkenntnisse haben wir im Blog zusammengefasst.